BAZiD! Veranstaltungskalender

Platz für Werbung
Okt
23
Mo
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar
Okt 23 um 18:00 – 23:00
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar | Basel | Switzerland

Das Wild kehrt zurück ins Nomad! Spezialitäten wie Kürbiscreme Suppe, Rehschnitzel an Rahm Sauce mit Rotkraut & hausgemachten Spätzle oder Wildschweinkotelette läuten wilde Zeiten in der Eatery ein! Täglich ab 18.00 Uhr gibts die Wild-Karte zusätzlich zum Angebot a la carte. Reserviert euch euren Tisch unter eatery@nomad.ch! Es wird Wild!

Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal
Okt 23 um 22:00 – 00:00
Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal | Liestal | Switzerland

Variété im Werkhaus, Sonntag, 22.. Oktober bis Samstag, 4.. November 2017
ab sfr. 40.– bis sfr. 70.– täglich 20 uhr, Türöffnung mit Gaumenfreuden um 18.45. vvk: starticket.ch, tickets@guggenheimliestal.ch oder im Restaurant mooi

Das verzückende Staun- und Speistheater in Liestal geht in seine 12. Saison! Ein neues Programm mit internationalen Künstlern versetzt sie in Staunen und Begeisterung. Die Clowns von Compagnia Due begleiten sie wieder humorvoll und mit vielen Überraschungsmomenten durch den Abend.
www.werkhaus-liestal.ch

Okt
24
Di
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar
Okt 24 um 18:00 – 23:00
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar | Basel | Switzerland

Das Wild kehrt zurück ins Nomad! Spezialitäten wie Kürbiscreme Suppe, Rehschnitzel an Rahm Sauce mit Rotkraut & hausgemachten Spätzle oder Wildschweinkotelette läuten wilde Zeiten in der Eatery ein! Täglich ab 18.00 Uhr gibts die Wild-Karte zusätzlich zum Angebot a la carte. Reserviert euch euren Tisch unter eatery@nomad.ch! Es wird Wild!

Künstlergespräch mit Arthur Fouray (in Englisch) @ Aargauer Kunsthaus
Okt 24 um 18:30 – 19:30
Künstlergespräch mit Arthur Fouray (in Englisch) @ Aargauer Kunsthaus | Aarau | Switzerland

CARAVAN-Künstler Arthur Fouray im Gespräch mit Philippe Decrauzat, Künstler, Lausanne / Paris, und Katrin Weilenmann, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Aargauer Kunsthaus, Aarau

Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal
Okt 24 um 22:00 – 01:00
Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal | Liestal | Switzerland

Variété im Werkhaus, Sonntag, 22.. Oktober bis Samstag, 4.. November 2017
ab sfr. 40.– bis sfr. 70.– täglich 20 uhr, Türöffnung mit Gaumenfreuden um 18.45. vvk: starticket.ch, tickets@guggenheimliestal.ch oder im Restaurant mooi

Das verzückende Staun- und Speistheater in Liestal geht in seine 12. Saison! Ein neues Programm mit internationalen Künstlern versetzt sie in Staunen und Begeisterung. Die Clowns von Compagnia Due begleiten sie wieder humorvoll und mit vielen Überraschungsmomenten durch den Abend.
www.werkhaus-liestal.ch

Okt
25
Mi
Wednesday Night @ Bar Rouge
Okt 25 um 20:00 – Okt 26 um 02:00
Wednesday Night @ Bar Rouge | Basel | Basel-Stadt | Schweiz

Heben Sie ab und feiern Sie die Mitte der Woche in der Bar Rouge hoch über den Dächern von Basel. Geniessen Sie diesen Abend mit köstlichem Fingerfood, leckeren Cocktails und einzigartiger Aussicht – und ab 22:00 Uhr mit Musik vom Feinsten von unseren DJs.

Der Eintritt ist frei, die Anzahl Plätze allerdings begrenzt.

Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar
Okt 25 um 18:00 – 23:00
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar | Basel | Switzerland

Das Wild kehrt zurück ins Nomad! Spezialitäten wie Kürbiscreme Suppe, Rehschnitzel an Rahm Sauce mit Rotkraut & hausgemachten Spätzle oder Wildschweinkotelette läuten wilde Zeiten in der Eatery ein! Täglich ab 18.00 Uhr gibts die Wild-Karte zusätzlich zum Angebot a la carte. Reserviert euch euren Tisch unter eatery@nomad.ch! Es wird Wild!

Crazy Burger Night #4 @ Milchhüsli
Okt 25 um 19:00 – 22:00
Crazy Burger Night #4 @ Milchhüsli | Basel | Switzerland

Sie syn scho fascht tradition unseri Burger Nights und sie syn wieder zrugg! Bio Angus Paddys us Dornach, tolli Sesam Buns und Vegi Paddys vom Vegiman!… und das in viele crazy kombis. Eimoolig in Basel 🙂

Goldfrapp / Clean Bandit @ Baloise Session
Okt 25 um 20:00 – 23:00
Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal
Okt 25 um 22:00 – 01:00
Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal | Liestal | Switzerland

Variété im Werkhaus, Sonntag, 22.. Oktober bis Samstag, 4.. November 2017
ab sfr. 40.– bis sfr. 70.– täglich 20 uhr, Türöffnung mit Gaumenfreuden um 18.45. vvk: starticket.ch, tickets@guggenheimliestal.ch oder im Restaurant mooi

Das verzückende Staun- und Speistheater in Liestal geht in seine 12. Saison! Ein neues Programm mit internationalen Künstlern versetzt sie in Staunen und Begeisterung. Die Clowns von Compagnia Due begleiten sie wieder humorvoll und mit vielen Überraschungsmomenten durch den Abend.
www.werkhaus-liestal.ch

Comedy im Balz #27 @ Balz
Okt 25 um 20:30 – 23:00
Comedy im Balz #27 @ Balz | Basel | Switzerland

Comedy im Balz #27

Künstler:
– Johnny Burn
– Javier Garcia
– Jochen Prang
– Musik: Hansi Kolz
– Moderation: Joël von Mutzenbecher

Tickets auf Starticket: http://bitly.com/1Dt9CG0

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

Comedy im Balz #27

Mit folgenden Künstlern:

Er ist der Millisecondo unter den Schweizer Comedians: Javier Garcia. Schon zwei Mal hat der Schweiz-Spanier mit seinen originellen Storis und schnellen Pointen unseren klein-feinen Comedy-Club zum Schreien gebracht. Wir freuen uns deshalb riesig, dass er wieder dabei sein wird.

Johnny Burn muss man spätestens seit seinem abendfüllenden Auftritt im Balz unserem Publikum nicht näher vorstellen. Mit (Wok-)Gitarre sowie Omnichord bestückt und dazu noch unglaublich gut angezogen, verwandelt er jede Bühne in eine asiatische Wohlfühloase, in der die Lachmuskeln bis zum Happy-Ending massiert werden.

Unseren internationalen Gast Jochen Prang konnten wir gerade noch rechtzeitig buchen, jetzt wo es in seiner Heimat Deutschland so richtig abgeht. „Der Prangster“ gewinnt nämlich Preise wie den „NDR Comedy Contest“ und spielt in immer grösseren Säälen. Für Comedy im Balz kommt er aber extra wieder in einen Keller. Zum Glück.

Musik gibt es zum ersten Mal von Saxophonist Hansi Kolz, Moderation zum hoffentlich letzten Mal von Halbidiot Joël von Mutzenbecher.

Datum: Mittwoch, 25. Oktober 2017
Türöffnung: 20.00 Uhr
Show: 20.30 Uhr
Ende: 22.30 Uhr

Ticketpreise:
Sitzplatz (1. Kat.): CHF 35.-
Sitzplatz (2. Kat.): CHF 30.-
Stehplatz: CHF 20.-
Abendkasse: +CHF 5.-

Weitere Informationen:
www.comedy-im-balz.ch

Okt
26
Do
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar
Okt 26 um 18:00 – 23:00
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar | Basel | Switzerland

Das Wild kehrt zurück ins Nomad! Spezialitäten wie Kürbiscreme Suppe, Rehschnitzel an Rahm Sauce mit Rotkraut & hausgemachten Spätzle oder Wildschweinkotelette läuten wilde Zeiten in der Eatery ein! Täglich ab 18.00 Uhr gibts die Wild-Karte zusätzlich zum Angebot a la carte. Reserviert euch euren Tisch unter eatery@nomad.ch! Es wird Wild!

Creating the Portrait of the Jewish People @ Kunstmuseum Basel
Okt 26 um 18:30 – 19:30
Creating the Portrait of the Jewish People @ Kunstmuseum Basel | Basel | Switzerland

Photo Archive of Semen An-Sky’s Expeditions, 1912-1914.

A Talk with Alexander Ivanov, Administrator of the Center «Petersburg Judaica», Olga Osadtschy, Assistant Curator, and Josef Helfenstein, Director.

Within the exhibition «Chagall», in English.

Crazy Burger Night #5 @ Milchhüsli
Okt 26 um 19:00 – 22:00
Crazy Burger Night #5 @ Milchhüsli | Basel | Switzerland

Sie syn scho fascht tradition unseri Burger Nights und sie syn wieder zrugg! Bio Angus Paddys us Dornach, tolli Sesam Buns und Vegi Paddys vom Vegiman!… und das in viele crazy kombis. Eimoolig in Basel 🙂

DragonForce @ Konzertfabrik Z7 - Pratteln
Okt 26 um 20:00 – 23:30
DragonForce @ Konzertfabrik Z7 - Pratteln | Pratteln | Switzerland

Die britischen Power-Metaller Dragonforce haben Details zu ihrem noch in diesem Frühjahr erscheinenden Album REACHING INTO INFITY veröffentlicht. Neben dem Titel zum MAXIUM OVERLOAD-Nachfolger wurde unter anderem das Artwork der Scheibe enthüllt, dass ihr unten finden könnt.

Gitarrist Herman Li sprach auf der NAMM mit Alto Music und erklärte unter anderem die größere Spannbreite des Trademark-Sounds von Dragonforce auf den letzten Alben: „Die ersten Alben waren die ganze Zeit richtig schnell und wir haben einfach versucht zu zeigen, dass wir sehr schnelle, sehr melodische High-Speed-Songs schreiben können. Und jetzt haben wir das erweitert und mehr Elemente hinzugefügt. Das hat es für die Solo-Sektionen deutlich einfacher gemacht, da wir nicht nur die ganze Zeit über einen schnellen Beat spielen mussten. Wir haben uns über so viele Jahre zurückgehalten und uns nur auf die Geschwindigkeit und all das konzentriert. Jetzt neue Elemente hinzuzufügen ist ziemlich erfrischend.”

King King
Okt 26 um 20:00 – 23:00
King King

Die Schottische Gruppe King King hat einfach alles, was eine starke Blues Rock-Band braucht und ausmacht. Der kometenhafte Aufstieg der Band gipfelte in der Auszeichnung für Best Band und Best Album bei den British Blues Awards 2012, 2013 und 2014.

Seit ihrem ausverkauften Auftritt bei WDR Rockpalast Crossroad Festival und einer gefeierten Tour im Frühjahr 2014 verbrei-tete sich der Ruf ihrer elektrisierenden Live-Shows auch in der Schweiz. Die Band wurde zum Eutiner Open Air, eines der grössten und bedeutendsten Festivals der europäischen Bluesszene mit über 15.000 Besuchern eingeladen.

Die treibende Kraft hinter King King ist Alan Nimmo. Sein brillantes Gitarrenspiel verbindet er mit einer kraftvollen Stimme und hochklassigen Eigenkompositionen. Dieser virtuose Frontmann, der über ein fast unerhörtes Niveau an Charisma ver-fügt, ist im schottischen Glasgow mit Musik von BB King und Muddy Waters aufgewachsen. Er zählt ausserdem Musiker wie Eric Clapton, Peter Green, Free, Stevie Ray Vaughan zu seinen Einflüssen, aber auch die lokalen Musiker in der Glasgower Umgebung. Dass er sich mit den gefragtesten Talenten, die sich derzeitig in der Szene befinden umgibt, wie Lindsay Coul-son am Bass oder Wayne Proctor an den Trommeln, macht King King zu einer wirklich unwiderstehlichen Band. Aufgrund ihrer wachsenden Fangemeinde und der fortsetzenden Flut an Auszeichnungen, ist für King King auch in 2017 keine Verschnaufpause in Sicht.

_____________________________________

Das Konzert findet im Metro Club Basel (Grand Casino) statt.

Der Zutritt ins Casino ist nur befugten Personen ab 18 Jahren gestattet. Für den Eintritt ist ein gültiges amtliches Ausweisdokument (Pass, Identitätskarte oder Führerschein) sowie gepflegte Kleidung erforderlich.

Swing n Gin @ Tante Pinte
Okt 26 um 20:00 – Okt 27 um 00:00
Swing n Gin @ Tante Pinte | Sissach | Switzerland

…und am Ende ergibt alles einen Gin

Für den letzten Donnerstag im Monat hat sich eure Tante was Besonderes ausgedacht. Ein Abend für gehobenes Partyvolk, für Ginliebhaber und Freunde fröhlicher Tanzmusik.
Der Name ist Programm. Lass zu Electroswing deine sexy Hüfte kreisen und schlürf dazu Tantes exquisites Lieblingsgetränk. 14 verschiedenen Ginsorten, die von unserem Chef de Bar einzigartig verfeinert worden sind und dazu passende Apéro-Häppchen von 20:00 – 21:00 Uhr machen den Donnerstag zu einem Festschmaus der Sinne. Neben dem bestehenden Angebot an Gin gibt es pro Abend einen wechselnden Special.
Lasst euch überraschen!

•●•LINE UP•●•
DJ Selfmade

•●•INFO•●•
-Eintritt Frei
-Apéro 20:00 – 21:00Uhr
-Rollstuhlgängig

Dear all see you there

Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal
Okt 26 um 22:00 – 01:00
Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal | Liestal | Switzerland

Variété im Werkhaus, Sonntag, 22.. Oktober bis Samstag, 4.. November 2017
ab sfr. 40.– bis sfr. 70.– täglich 20 uhr, Türöffnung mit Gaumenfreuden um 18.45. vvk: starticket.ch, tickets@guggenheimliestal.ch oder im Restaurant mooi

Das verzückende Staun- und Speistheater in Liestal geht in seine 12. Saison! Ein neues Programm mit internationalen Künstlern versetzt sie in Staunen und Begeisterung. Die Clowns von Compagnia Due begleiten sie wieder humorvoll und mit vielen Überraschungsmomenten durch den Abend.
www.werkhaus-liestal.ch

Barty w/ Schnauz & Locke @ Kiste Baden
Okt 26 um 21:00 – Okt 27 um 01:00
Barty w/ Schnauz & Locke @ Kiste Baden | Baden | Switzerland

Die Kiste startet bereits am Donnerstag mit der Barty ins Wochenende. Wöchentlich wird so, in kleinerem Rahmen auf sanfte Art und Weise, mit Musik und Trunk, mit Residents und Freunden, mit Platten und Laptops, mit Projektionen und Lichtstrahlen, das Wochenende eingeläutet. Meist geben die Haus-Dj’s und andere lokale Musiktüftler ihren Sound zum Besten.

Die Kiste freut sich, heute Renauto & Locke begrüssen zu dürfen. Alle, die auf Kistenfumoirbarty scharf sind, sind also herzlich eingeladen, ab 21 Uhr vorbeizuschauen.

Studentenfutter mit Bazooka & Marcel Kaiser @ Balz
Okt 26 um 23:00 – Okt 27 um 04:00
Studentenfutter mit Bazooka & Marcel Kaiser @ Balz | Basel | Switzerland

LINE UP

► Balzklub:
– Bazooka
(https://www.facebook.com/djbazookastraix/?fref=mentions)

► Hinterzimmer (ab 24:00):
– Marcel Kaiser

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
► Eintritt: frei
► Türöffnung: 23.00 Uhr
► Infos&Reservationen: www.balzklub.ch
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

Donnerstage – die heiligen Nächte der Studenten.
Auch wenn der Rest der Woche von Vorlesungen, Rocheturm-hohen Skriptbergen und Unibibkaffee geprägt ist: donnerstags treffen sich die Basler Studenten in ihrem natürlichen Umfeld wieder und befeiern das doch-nicht-ganz-so-schlimme Studileben mit Freunden, unter Freunden!
Dabei ist die Devise „Carpe Noctem“ wörtlich auszulegen, die sowieso schon längst zum Repertoire der heutigen Turntable-Spezialisten Bazooka und Marcel Kaiser gehört. Die beiden kennen sich nur zu gut mit den Vorlieben der Basler Studentenschaft, ob nun Hip-Hop oder doch elektronisch, aus, und lassen kein Tanzbein stillstehen!

Okt
27
Fr
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar
Okt 27 um 18:00 – 23:00
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar | Basel | Switzerland

Das Wild kehrt zurück ins Nomad! Spezialitäten wie Kürbiscreme Suppe, Rehschnitzel an Rahm Sauce mit Rotkraut & hausgemachten Spätzle oder Wildschweinkotelette läuten wilde Zeiten in der Eatery ein! Täglich ab 18.00 Uhr gibts die Wild-Karte zusätzlich zum Angebot a la carte. Reserviert euch euren Tisch unter eatery@nomad.ch! Es wird Wild!

Crazy Burger Night #6 @ Milchhüsli
Okt 27 um 19:00 – 22:00
Crazy Burger Night #6 @ Milchhüsli | Basel | Switzerland

Sie syn scho fascht tradition unseri Burger Nights und sie syn wieder zrugg! Bio Angus Paddys us Dornach, tolli Sesam Buns und Vegi Paddys vom Vegiman!… und das in viele crazy kombis. Eimoolig in Basel 🙂

BAZiD!TRACKS – Session 008 @ Tante Pinte
Okt 27 um 20:00 – 22:00
BAZiD!TRACKS - Session 008 @ Tante Pinte | Sissach | Switzerland

Freitagsaufzeichnung unseres Livestream „BAZiD!TRACKS“ im Sissacher Club Tante Pinte.
Noch bevor das Wochenende richtig startet zeigen wir euch im Livestream einen nationalen oder auch internationalen DJ/Liveact. Es lohnt sich rein zu schauen!

Diesen Freitag: Albi

Ihr könnt so entspannt zu Hause reinschauen wärend ihr euch auf die Nacht freut

Hier geht es zum Livestream
https://www.youtube.com/channel/UC0C9sxajhB8A_Tzc_9qMhmw/live

Die nächsten Freitage:
tba

Chica Torpedo @ Kulturhotel Guggenheim Liestal
Okt 27 um 22:00 – 01:00
Chica Torpedo @ Kulturhotel Guggenheim Liestal | Liestal | Switzerland

Chica Torpedo, Freitag, 27. Oktober 2017 20 Uhr sfr. 40.–/35.–, mit Konzertmenü ab 18 uhr: 75.–/70.–. Türöffnung mit frischer Pizza 19 Uhr,
vvk: starticket.ch, Alles Stehplätze. vvk: starticket.ch, tickets@guggenheimliestal.ch oder im Restaurant mooi
Auf zur «Nachtschicht» mit Chica Torpedo
Feuriger und funkelnder denn je: Mit «Nachtschicht» veröffentlicht Chica Torpedo das fünfte Album. Die fantastische 9-köpfige Band um den Berner Zampano Schmidi Schmidhauser hat siebzehn neue Titel im Gepäck, die bereits ab Tonträger bezaubern – und auf den Bühnen der Nation mit Garantie zum Feuerwerk mutieren. Der einzigartige Chica Torpedo-Stil, eine jederzeit raffinierte Verschmelzung von Salsa und Tex-Mex über Ska und Bolero bis Jazz und Pop ist live schlicht ein Erlebnis für alle Musikliebhaber. Und über all den erwährmenden Klängen und Rhythmen thronen Schmidi
Schmidhausers Stimme und seine berndeutschen Texte, die sich im Reigen des modernen Berner Liedguts längst ihren eigenenen Platz gesichert haben. So kann mit Fug und Recht festgestellt werden: Es gibt keine zweite Band wie Chica Torpedo. Wers verpasst, hat es sich verspasst!
www.chicatorpedo.ch

Delain @ Konzertfabrik Z7 - Pratteln
Okt 27 um 20:00 – 23:30
Delain @ Konzertfabrik Z7 - Pratteln | Pratteln | Switzerland

feat. Marco Hietala from Nightwish

Danse Macabre Tour

Delain begeistern ihre Fans seit nunmehr 10 Jahren nicht nur mit ihren eingängigen Melodien, sondern auch mit dem überzeugenden Auftreten ihrer Power-Fronterin Charlotte Wessels. Mit MOONBATHERS erschien im August 2016 bereits das fünfte Studio-Album der niederländischen Symphonic-Metaller.

Fourtynine Live @ Headliner Schopfheim
Okt 27 um 20:00 – Okt 28 um 05:00
Fourtynine Live @ Headliner Schopfheim | Schopfheim | Germany

Am 27.10.spielt ab 20:00 uhr The Black Boxx als Vorband.
Danach Fourtynine .Eintritt 10:00.-

Fourtynine spielen fetten Funkrock voller fantastischer Grooves und heißen Bläsereinlagen -Musik die extrem tanzbar, unerwartet und einfach voll auf den Punkt ist.

Jeder Einzelne der siebenköpfigen Mannschaft hat die sieben Weltmeere durchsegelt, um sich auf einer gemeinsamen Mission wieder zu finden:

Auf das kein Bein still und kein Auge trocken bleibt –

FUNK THE WORLD A BETTER PLACE!

Nelly Furtado / Nek @ Baloise Session
Okt 27 um 20:00 – 23:00
Nina Bradlin & Tiffany Butt: a Romantic Evening @milchhüsli @ Milchhüsli
Okt 27 um 20:00 – 20:00
Nina Bradlin & Tiffany Butt: a Romantic Evening @milchhüsli @ Milchhüsli | Basel | Switzerland

A Romantic Evening with:
NINA BRADLIN (US), vocals
TIFFANY BUTT (CA), piano
Special Guests: Susan Brownfield (US) & Mike Low (CH)

“The nitrogen in our DNA, the calcium in our teeth, the iron in our blood, the carbon in our apple pies were made in the interiors of collapsing stars. We are made of starstuff.”
― Carl Sagan, Cosmos

Nina Bradlin ist eine amerikanische Sängerin und Schauspielerin aus Detroit, Michigan mit Wohnsitz in Basel. 2013/2014 spielte Nina die glamoröse Las Vegas Diva “Miranda Moon” in der restlos ausverkauften Produktion “Mord an Bord” in Basel und in Zürich, 2008/2009 spielte sie die tragische Blanche du Bois in “A Streetcar Named Desire” und seit 2010 spielt sie auch in Kurzfilmen wie “Digital Evidence” oder “The Vault” oder „20 Regeln für Sylvie“(Giacun Caduff) und “Oboleo” (Lux Film, Bern).

Mit ihrem Debutalbum Sela’s Song (2010) etablierte sich Nina Bradlin als eine gefühlsvolle Interpretin von Liedern voller Herzschmerz, Sehnsucht und Melancholie. Neben dem noch nie aufgenommenen Titellied «Sela’s Song» findet man zeitlose, seidig/sinnlich gesungene Klassiker von Jacques Brel, Stephen Sondheim, Jason Robert Brown auf dem Album, aber auch eine Jazzballade, die für die Sängerin wegweisend wurde: Cry Me a River. In ihrer Arbeit mit dem kanadischen Jazzpianisten Eric Gilson bei dieser ersten Aufnahme, entwickelte Nina Bradlin eine Leidenschaft für den Jazz.

2013 legte sie mit «Right Where You Are» ihr zweites Werk vor. Obwohl als Singer-/Songwriter-Album angelegt, sprengte es Genre-Grenzen: Das verbindende Element war ihre Stimme, mal soulig, mal smooth, aber immer voller Emotionen, Leidenschaft und Ehrlichkeit.

Nun also «Stardust»: Das dritte Album ist eine Hommage an Cole Porter, Irving Berlin, aber auch an Leonard Cohen («Dance Me To The End Of Love»). «Stardust» – übrigens das Lieblingslied von Ninas 2007 verstorbenem Vater William – ist eine Duo-Platte. Mit dabei sind die drei hervorragenden Virtuosen, die mit Nina jeweils im Duo auf dem Album zu hören sind und die jeweils für eine eigene Stimmung sorgen: der klassisch ausgebildete Gitarrist Philipp Gloor, dessen feingliedriges Spiel vor allem in wunderbar subtilen Balladen wie «Tenderly» zum Zug kommt, der geniale deutsche Jazzpianist Christian Gutfleisch und die graziöse klassische Pianistin Tiffany Butt aus Kanada.

In der intimen Atmosphäre im Milchhüsli wird Nina von der graziösen klassischen Pianistin Tiffany Butt (CA) am Flügel begleitet. Gänsehaut garantiert!

“Die Stimme von Nina Bradlin ist eine Überraschung – sie ist hell und klar und wirkt doch dramatisch. Von Billie Holiday bis zu Ella Fitzgerald, von Dinah Washington bis hin zu Dee Dee Bridgewater: Alle diese Jazzdiven haben den Standard gesungen und doch bringt (sie) es fertig, den Song frisch und neu klingen zu lassen.“
Kulturmagazin Zeitnah („Sog der Reinheit“)

Nina Bradlin (voc), Tiffany Butt (piano)

www.ninabradlin.com
www.milchhüsli.ch

Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal
Okt 27 um 22:00 – 01:00
Variété im Werkhaus der ebl @ Kulturhotel Guggenheim Liestal | Liestal | Switzerland

Variété im Werkhaus, Sonntag, 22.. Oktober bis Samstag, 4.. November 2017
ab sfr. 40.– bis sfr. 70.– täglich 20 uhr, Türöffnung mit Gaumenfreuden um 18.45. vvk: starticket.ch, tickets@guggenheimliestal.ch oder im Restaurant mooi

Das verzückende Staun- und Speistheater in Liestal geht in seine 12. Saison! Ein neues Programm mit internationalen Künstlern versetzt sie in Staunen und Begeisterung. Die Clowns von Compagnia Due begleiten sie wieder humorvoll und mit vielen Überraschungsmomenten durch den Abend.
www.werkhaus-liestal.ch

Pedestrians I Kiff I Aarau @ KIFF
Okt 27 um 20:30 – Okt 28 um 00:00
Pedestrians I Kiff I Aarau @ KIFF | Aarau | Switzerland

Mit ihrem einzigartigen Musikstil, eine ausgeklügelte Sound-Mischung aus Reggae, Ska und Pop-Lateinischen Rhythmen erobern Pedestrians diesen Sommer 15 Schweizer Festivalbühnen. Auf die energiegeladenen und tanzbaren Shows unter freiem Himmel folgt im Herbst ihre eigene Clubtour durch die Schweiz. Mit ihrem kreativen Songwriting, den grossartigen Live-Qualitäten und der hervorragenden Stimme von Sänger Mike, begeistern Pedestrians sowohl Kritiker wie auch Publikum und haben bereits einige Contests für sich entschieden.

An der M4Music Demotape Clinic 2015 holten sich die fünf Jungs in der Kategorie „Urban“ den Sieg und gewannen im gleichen Jahr den bedeutendsten und grössten Bandcontest „MyCokeMusic Soundcheck“. Die Band tourte im Anschluss durch die Schweiz und Europa und bereitete sich mit Pablo Nouvelle auf die Albumaufnahmen vor.

Im Studio in London haben sie sich dann für ihre aktuelle EP „Whats The Difference“ so richtig ausgetobt: Da sind mal dicke Reggae-Beats, dann spielt sich kraftvoller Ska hinein in dunkle Melancholie, die sich hochdreht zu reiner Tanzbarkeit. Die EP schaffte den sensationellen Einstieg auf Platz 15 der Schweizer Albumcharts. Die junge Badener Band mit dem Barfuss-Sänger ist schon jetzt ein wichtiger Bestandteil der nationalen Reggae-Szene und wird sich mit ihrem eigenständigen und überzeugenden Sound schon bald in der Schweizer Musiklandschaft durchsetzen.

Präsentiert von watson

6 Jahre Kiste Part I @ Kiste Baden
Okt 27 um 21:00 – Okt 28 um 04:00
6 Jahre Kiste Part I @ Kiste Baden | Baden | Switzerland

Unser Baby ruft zum 6. Mal zum Kerzen ausblassen auf und hofft auf zahlreiches Erscheinen aller Sandkastenfreunde. Oft durchgerüttelt, manchmal ultimativ verdreckt, immer zerschallt, durch viel Liebe belebt, kreativ verpackt, mit unendlich vielen Stories gefüllt und noch so gar nicht rostig – das ist sie: unsere Zauberkiste!

Um das Ereignis würdig zu starten, wird bereits um 21:00 Uhr vor der Hütte gestartet. Britta Arnold wird danach in-house ihre ganz persönliche Power Bar an der Kiste anschliessen. Ihre elektrisierende Art passt zu diesem Event wie die Faust aufs Auge. Die waschechte Berlinerin und Mitgründerin der legendären Bar25 ist eine Lebefrau sondergleichen – so lebte sie beispielsweise für eine gewisse Zeit mit ihrer Katze „Katuscha“ in einem Camper. Ihre positive Ausstrahlung wird den Mainfloor bestimmt in den Bann ziehen. Sie gehört definitiv zu einem Fixstern am Kisten-Horizont. Davor wird Kisten-Papi Jorin höchstpersönlich die Geburtstagsnacht einleuten. Nach einer kurzen Pause eröffnet Jestics ab 5 Uhr die After-Hour für Hartgesottene.

Sche Sche und Duell geben ihm Fumoir das Tempo vor. Slowly but efficient!

Line Up:
Britta Arnold (Berlin / Bar 25, Katermukke)

Jorin (Kiste Baden)

Fumoir:
Sche Sche (Zürich / Lexxi)

Duell (Baden / Resident)

Die After Hour Afterhour mit Jestics startet um 05.00 nach der Sperrstunde!

Eintritt 23.- / Ab 18 Jahre
www.kiste-baden.ch

Club 55 Badtaste @ Lounge11.ch & Club55.ch
Okt 27 2017 um 21:00 – Mai 26 2018 um 04:00
Club 55 Badtaste @ Lounge11.ch & Club55.ch | Sissach | Switzerland

Bad-Tasty Party
Ihr dürft Euch also von Eurer schlechtesten Seite zeigen!

„Zieht an, was Ihr nur noch verbrennen würdet und womit ihr für kein Geld der Welt in die Öffentlichkeit gehen würdet“

Für dieses Partymotto muss nicht viel gekauft werden.
Getreu dem Motto schlimmer geht’s nicht könnt ihr auf der Bad Taste Party die schrillsten Outfits in allen möglichen Mustern und Farben präsentiert, der Verkleidung sind keine Grenzen gesetzt es muss einfach nur grauenhaft aussehen.

Föhnfrisur, enge Leggins, schrille Brillen oder aufgemalte Warzen im Gesicht – erlaubt ist alles, was geschmacklos und billig aussieht. Irgendetwas findet sich immer im Keller.

Je älter, billiger und geschmackloser, desto besser, denn genau darum geht es bei der Party.

-Bad Taste Shot für jeden der Verkleidet kommt !

-Fotoleinwand von 21:00 – 24:00 Uhr draussen vor dem Hintereingang.

-Preis für die Gruppe die am Geschmacklosesten gekleidet ist !!

🤓🤖🐏😎😂🤗😜😝🤐😵😇🤠🤡

Club 55 Mash Up @ Lounge11.ch & Club55.ch
Okt 27 um 21:00 – Okt 28 um 04:00
Club 55 Mash Up @ Lounge11.ch & Club55.ch | Sissach | Switzerland

Mash Up im 55!

Nur Top Tracks perfekt gemixt aus allen Genres.

Sampletaverne #2 w/ Yugen Blakrok, Tamino @ OFF
Okt 27 um 21:00 – Okt 28 um 02:30
Sampletaverne #2 w/ Yugen Blakrok, Tamino @ OFF | Basel | Switzerland

Sampletaverne #2
Oro Negro Presents: Yugen Blakrok (ZA) / Tamino (DE)

Es ist schon etwas her seit dem Start der Oro Negro Hiphop-Reihe „Sampletaverne“. Für die zweite Ausgabe geben wir jedoch wiederum richtig Gas! Zwei Live-Acts werden den Keller zum brodeln bringen: Yugen Blakrok aus Johannesburg, Südafrika und Tamino aus Lörrach!

An den Decks stehen die Oro Negrianer Francois Boulanger und Die Gefährliche Aludose.

OFF ab 20:00, Musik ab 21:00, Konzerte ab 22:00 Uhr!
Eintritt: 7,-

Tanznacht40 Aarau
Okt 27 um 21:00 – Okt 28 um 03:00
Tanznacht40 Aarau

ab 40 Jahren

It‘s Ladies- & Member-Night @ A2 Partyarena Basel
Okt 27 um 22:00 – Okt 28 um 05:00
It‘s Ladies- & Member-Night @ A2 Partyarena Basel | Basel | Switzerland

Ladies freier Eintritt bis 00:00 Uhr & 15,- Fr. GETRÄNKEGUTSCHEIN*

Ü30 Special: Alle Gäste über 30 Jahre zahlen bis 01:00 Uhr keinen Eintritt!

Alle Member erhalten von uns 10,- Fr. Gutschrift*! Wer heute Member wird natürlich ebenfalls!

*Alle Gutscheine oder andere Rabatte gelten nur für Getränke, ausser spirituosenhaltige. Sie sind nicht mit anderen Gutscheinen kumulierbar. Nicht an Silvester gültig oder an Sondertagen die dann explizit als solche bezeichnet werden

Technorzismus w/ Markova @ Tante Pinte
Okt 27 um 22:00 – Okt 28 um 04:00
Technorzismus w/ Markova @ Tante Pinte | Sissach | Switzerland

TRICK OR TREAT!
Halloween steht vor der Tür – endlich! Es ist Zeit, mal wieder schaurig und böse zu sein!
Tretet ein in Tantes Gruselstube und lasst an euch, durch unsere Geistlichen Ray Woda und Markova, den Technorzismus vollziehen.
Ihr alle habt gesündigt! Ihr alle seid schlecht! Doch die Tante unterstützt dies – an Halloween erst recht. So verschiebt euren Gang zum Beichtstuhl lieber auf später, denn wer weiss, was alles passieren wird in Tantes Gruselkabinett.
Nicht verpassen, krachen lassen! WIR FEIERN TECHNO!!!

•●•INFO•●•
-Eintritt 7.- / Kostümiert gratis
-Rollstuhlgängig

•●•LINEUP•●•
-Markova (Stahlplatten)

-Ray Woda ((Electronic Love, X-Society Rec.)

Ben Klock @ Nordstern
Okt 27 um 23:00 – Okt 28 um 07:00
Ben Klock @ Nordstern | Basel | Switzerland

Ben Klock (Ostgut Ton)
Agonis (Amenthia)
Doma (Create)

Wiederkehrer. Auch wenn Ben Klocks Name primär noch immer mit dem Berghain in Verbindung gebracht hat, so denken hierzulande doch einige erst einmal an sein letztes Nordstern-Set von dem ein kurzer Clip durch Facebook geistert, der mittlerweile über 178’000 mal angeschaut wurde. Nicht nur beste Werbung für den Club, sondern auch für den Meister, der in dieser Nacht das erstklassige Nord-Equipment einer repräsentativen Leistungsprüfung unterzogen hat: Straighter Techno auf höchstem Niveau, gedacht für ein Volk, das es kompromisslos mag. Agonis und Doma gehen dem Grandseigneur zur Hand.

◀︎TICKETS: https://www.residentadvisor.net/events/1008849 ▶︎

Ben Klock Boiler Room x Dekmantel Festival DJ Set

Big&Bigger Ent. Pres. Hip Hop Supreme @ Fame Club
Okt 27 um 23:00 – Okt 28 um 04:00
Claptone @ Viertel _Klub
Okt 27 um 23:00 – Okt 28 um 06:00
Claptone @ Viertel _Klub | Basel | Switzerland

Claptone
Freitag, 27. Oktober 2017
Ab 23:00 Uhr

Claptone (Exploited, The Masquerade, Berlin)
Herr Vogel & Strassenmajor
Pascal Wirz
Kaleiko

Der Mann mit der Maske

Es gibt einige berühmte Maskenmänner im Bereich der elektronischen Musik, Daft Punk und Deadmau5 um nur zwei zu nennen. Einer, der den Underground in den letzten Jahren mächtig aufgemischt und –frischt hat, ist Claptone. Was man über ihn weiss ist, dass er 2011 seine erste EP veröffentlicht und damit gleich einen Hit gelandet hat. „She Loves You“, erschienen auf Exploited, geriet zum instant Klassiker und seither ging es für Claptone eigentlich nur in eine Richtung: Bergauf. Gleichzeitig mehrten sich die Gerüchte und der Nebel an Mutmassungen um Claptones Person wurde dichter.
Egal, musikalisch überzeugte der Belriner Act stets von A-Z, wo wohl auch an diesem Abend im Viertel.

TEKKNO TOWN presents Nakadia (Thailand) @ Babette Club
Okt 27 um 23:00 – 23:00
TEKKNO TOWN presents Nakadia (Thailand) @ Babette Club | Zürich | Switzerland

TEKKNO TOWN presents Nakadia

DJ Nakadia (Thailand)

Ihre jährlichen Parties mit Sven Väth in Koh Samui sind Legende und ein Fixstern im asiatischen Clubbing-Kalender. Das Klischee “Übung macht den Meister”, scheint Nakadia zu definieren. Mehr als 1500 Veranstaltungen in mehr als 300 Clubs in 60 Ländern sprechen eine deutliche Sprache. Grossveranstaltungen wie “Sonne Mond und Sterne”, die berühmte Thai “Fullmoon Party” oder “Queensday” in Amsterdam – oder Club-Gigs wie Cafe d’Anvers in Antwerpen, Sugar Factory in Amsterdam, Blue Frog in Mumbai, Ritual in Sardinien, Watergate in Berlin, Sankeys in Ibiza, B018 in Beirut, Rex in Paris, The Egg in London, Ants im Ushuaia Ibiza – hat das kleine Mädchen aus Thailand immer geschafft und in die meisten positiv überrascht. Ihre musikalischen und technischen Qualitäten hinter den Decks sind durch Nakadias dynamische Persönlichkeit und starke Bühnenpräsenz ergänzt. Nur wenige Künstler haben die Möglichkeit, den Raum, den sie betreten zu ändern. Nakadia ist eine dieser Persönlichkeiten, ihre Umgebung zu elektrifizieren. Sie verbreitet wird ihre gute Laune, wo immer sie auftritt.
Geboren als Tochter eines Landwirts in Thailands armer Provinz Isaan, würde niemand erwarten, dass dieses niedliche kleine Mädchen die Musikszene ihres Landes zu ändern. Nakadia war immer offen für neue Dinge. Durch verschiedene Jobs kam sie bis nach Europa – im Jahre 2002 durch einen Modelauftrag. Während dieser Reise hatte sie die Chance, die elektronische Musik zum ersten Mal in ihrem Leben hören. Diese Erfahrung veränderte ihr Leben. Sie wusste sofort: Sie will eine DJane wurde und elektronische Musik spielen. Jetzt lebt sie zeitweise Teil in Berlin und fliegt fast tägliche in jede Ecke des Planeten.

Throwback – 90s to Zeros @ Balz
Okt 27 um 23:00 – Okt 28 um 05:00
Throwback – 90s to Zeros @ Balz | Basel | Switzerland

LINE UP

► Balzklub:
– LukjLite (https://soundcloud.com/dj-lukjlite)

► Hinterzimmer (ab 24:00 Uhr):
– Johny Blaze (https://soundcloud.com/djjohnyblaze)

░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░
► Eintritt: frei
► Türöffnung: 23.00 Uhr
► Infos&Reservationen: www.balzklub.ch
░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░░

Salt-n-Pepa, Die Dinos, Tamagotchis, Latzhosen, Blackstreet, Fresh Prince of Bel-Air, Pilzfrisur, Full House, Oversize Sweaters. 90s.
Flashback in die 90er. Unser heutiger Zeitreisemeister DJ lukJLite versetzt euch heute zurück in eure Kindheit und bringt all unsere Lieblingssongs, die damals noch bei „Top of the Pops“ und auf MTV (als da noch Musik gespielt wurde) kamen. Heute stehen definitiv keine Beine und keine Stimmbänder still!
Johny Blaze hats sich währenddessen bereits im Hinterzimmer gemütlich gemacht und für euch ein intensives Deephouse-Set vorbereitet, das eure Ohren verwöhnen und eure Beine zum Tanzen anregen wird.

Black Friday at Vice (Free Entry) @ VICE Club
Okt 27 um 23:59 – Okt 28 um 05:00
Okt
28
Sa
Grosse Schoggihüsli-Eröffnung mit Fabrikrundgang @ Chocolats Halba, Division der Coop
Okt 28 um 10:00 – 16:00
Grosse Schoggihüsli-Eröffnung mit Fabrikrundgang @ Chocolats Halba, Division der Coop | Pratteln | Switzerland

Wir eröffnen unseren Fabrikladen in Pratteln, das Schoggihüsli, mit einem grossen Fest für die ganze Familie. Ihr seid alle herzlich eingeladen!

Erlebt, wie Schokolade hergestellt wird!
Degustiert unsere Kreationen direkt vom Band!
Probiert das längste Schoggistängeli der Welt!

Ausserdem: Glücksrad, Schmink- und Ballonkünstler, Verpflegungsstände, tolle Sonderangebote.

Die Parkplätze sind limitiert. Nutzt den ÖV – vom Bahnhof Pratteln fährt ein Shuttlebus.

Tag der offenen Türen @ Im Rüetschi Haus
Okt 28 um 10:00 – 16:00
Tag der offenen Türen @ Im Rüetschi Haus | Suhr | Switzerland

Das „Im Rüetschi Haus“ lädt zum Tag der offenen Türen ein. Nach der grossen Renovation haben nun alle Mieterinnen und Mieter ihren Platz im Haus bezogen und sich eingerichtet. Werfen Sie einen spannenden Blick in die Ateliers, Werkstätten und Betriebe und lassen Sie sich von den Angeboten im Haus inspirieren!

Auf dem Programm stehen tolle Attraktionen, auch für unsere kleinen Gäste:

Postkarten siebdrucken / Verein Siebdruck Aarau (10 – 16 Uhr)
Snap-Papp-Bag nähen / Nähcafé am Bach (10 – 16 Uhr)
Live-Fotoshooting / Atelier Konterfei (10 – 16 Uhr)
Marmorieren von Papier / Atelier Iris Aleit (10 – 12 Uhr)
Weckgläsli in Zuckerdose verwandeln / Atelier aus Altglas (10 – 16 Uhr)
Mitarbeit an einer Collage / Atelier Bea Bircher (10.30 – 12 Uhr)
Nach Herzenslust spielen / Lerntherapie Suhr (10 – 16 Uhr)
Kleiderkollektion / Atelier Kathrin Widmer (10 – 16 Uhr)
Möbelrestaurierung / Antikschreinerei Daniel Gerber (10 – 16 Uhr)
Atem- und Bewegungsworkshops / Atemtherapie (14 Uhr / 15 Uhr)
Einblicke in die Radierung / Atelier Beat Balmer (10 – 13 Uhr)
Bandprobe STREETCOMBO / Atelier Jacques Widmer (13 – 16 Uhr)
Einblicke in die Betonarbeit / Atelier Irene Bugmann (10 – 16 Uhr)
Lehrlinge zeigen diverse Arbeiten / Widmer + Co. AG (10 – 16 Uhr)
Geführter Rundgang durch die Gebäude / REMS AG (11 Uhr)
…und vieles mehr!

Von 11 bis 12 Uhr findet ein geführter Rundgang durch die Gebäude und mit vielen interessanten Geschichten rund um das Areal statt. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang (Eingang blau).

Ab 11 Uhr geniessen Sie kulinarischen Köstlichkeiten wie Schnitzelbrote, pakistanische Delikatessen und Kaffee und Kuchen.

Kommen Sie vorbei – wir freuen uns!

Urban Art Festival Basel @ Basler Herbstwarenmesse
Okt 28 um 11:00 – Nov 5 um 19:00
Urban Art Festival Basel @ Basler Herbstwarenmesse | Basel | Switzerland

Urban Art Festival
28.10. – 05.11.2017
Messe Basel | Messeplatz | Halle 2

The London Police – Official (NL)
Cranio Artes (BR)
Flying Förtress (D)
Dave the Chimp (D)
Mr Cenz (UK)
Mr.Plustik (Plus-Power) (CH)
Otto Schade (UK)
Tizer (www.instagram.com/tizerid) (UK)
Carl Kenz (D)
Skatin Chinchilla (UK)
Kram (www.kram.es) (ESP)
Bustart (CH)
Shez Basel (CH)
Chromeo Paintings (CH)

Erstes Urban Art Festival der Schweiz während der Herbstwarenmesse in Basel

Vom 28. Oktober bis zum 5. November 2017 findet das erste Urban Art Festival der Schweiz in der Halle 2 der Messe Basel statt, eine Sondershow, die es in ihrer Art so noch nie gab!
14 Nationale und internationale Street-Art-Künstler werden ihre Bilder live erstellen, so dass man hautnah dabei sein kann, wenn die Graffitis entstehen.

Diverse Side-Events wie ein Stickerevent (www.hatchkingdom.com) , eine Auktion von bemalten Longboards von Honey Badger Decks zu Gunsten einer Charity, die „TakeAway“ Aktion von artacks oder ein Auto, das durch die Künstler umgestaltet wird sind nur einige der Highlights die es während der Herbstwarenmesse zu bestaunen gibt.

In Kooperation mit der Messe Basel organisiert der Verein Urbane Kunst den grössten, noch nie dagewesenen Street-Art-Event der Schweiz.

Be a part of it!

#UrbanArtFestivalBasel

********************

First Urban Art Festival in Switzerland during the Herbstwarenmesse in Basel

From October 28 to November 5 2017 for the first time ever the Urban Art Festival will be taking place at the premises of Messe Basel.
14 nationally and internationally renowned street art artists will create their artwork live on scene so everybody can watch them do their magic at first hand!

Multiple side events like a stickerevent (www.hatchkingdom.com), an auction of painted longboards (Honey Badger Decks) in favour of a charity, artacks‘ Take Away event or an old car which will be totally remodeled by the artists are only a few of our highlights.

Urbane Kunst in cooperation with Messe Basel will be hosting the biggest unprecedented Street Art Event in Switzerland!

Be a part of it!

#UrbanArtFestivalBasel

Einläuten der 547. Basler Herbstmesse @ Basel-City
Okt 28 um 12:00 – 13:00
Einläuten der 547. Basler Herbstmesse @ Basel-City

Endlich ist es wieder soweit! Am 28. Oktober wird die Basler Herbstmesse von Messglöckner Franz Baur in der Turmstube der Martinskirche offiziell eingeläutet.

Die Herbstmesse dauert bis am 12. November (Petersplatz bis am 14. November). Z Basel isch Mäss!

Basler Weinmesse 2017 @ Messe Basel Eingang Halle 2
Okt 28 um 15:00 – Nov 28 um 19:00
Basler Weinmesse 2017 @ Messe Basel Eingang Halle 2 | Basel | Switzerland

Rund 28 600 Weininteressierte treffen sich jährlich an der Basler Weinmesse, der wichtigsten Weinfachveranstaltung in der Nordwestschweiz. Die neuntägige Messe für Weinkenner und Geniesser findet im Spätherbst in der Halle 2 (Rundhofhalle) zusammen mit der viertägigen Basler Feinmesse statt, welche kulinarische Spezialitäten mit Komponenten der Wohn-, Küchen- und Tischkultur vereint.

Livekonzert – Meister Lampe (HipHop Beatmaker) @ Stress Liestal
Okt 28 um 18:00 – Okt 29 um 03:00
Livekonzert - Meister Lampe (HipHop Beatmaker) @ Stress Liestal | Liestal | Switzerland

Meister Lampe am Werk im Stress. Heute einer der heissesten Beatmaker von Basel überzeugt mit seinem Hang zu dramatischen orientalischen Streichern, Bollywoodgesängen und kitschigen persischen Popsongs.
Konzertbeginn: 21:30 Uhr

♛ Meister Lampe

Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar
Okt 28 um 18:00 – 23:00
Wilde Zeiten im Nomad @ Nomad Eatery & Bar | Basel | Switzerland

Das Wild kehrt zurück ins Nomad! Spezialitäten wie Kürbiscreme Suppe, Rehschnitzel an Rahm Sauce mit Rotkraut & hausgemachten Spätzle oder Wildschweinkotelette läuten wilde Zeiten in der Eatery ein! Täglich ab 18.00 Uhr gibts die Wild-Karte zusätzlich zum Angebot a la carte. Reserviert euch euren Tisch unter eatery@nomad.ch! Es wird Wild!

Pin It on Pinterest