ANNIE GOODCHILD VERÖFFENTLICHT NEUE SINGLE «COOKIE IN MY MOUTH»

Annie Goodchild ist zurück. «Cookie In My Mouth» ist die erste Single der im Herbst 2018 erscheinenden EP «Meditative Mouthfuls». Im Song wird eine Beziehung anhand eines Hauses beschrieben, das sich mit den Jahreszeiten verändert. Sowie die Emotionen oder das Wetter sich wandeln, mutieren auch der Gesang und das Arrangement – eine atmosphärische Kreation in jedem Sinn des Wortes, ein gutes Beispiel für Goodchilds Schaffen.

Coverartwork: Cookie in my Mouth
Coverartwork: Cookie in my Mouth

Die neue EP ist ein imposantes Werk geworden. Wild wie ein Junglezirkus.  Es klingt wie der Soundtrack des in der Wachwelt gelandeten Unbewusstseins. Und nichts illustriert die Aromen und Texturen dieses Filmes besser als die neue Single mit dem nicht ganz ernst gemeinten Titel «Cookie in My Mouth».

Die Musikerin Annie Goodchild ist längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Denn die Amerikanerin hat auf ihrem Weg von New York in die Schweiz weltweit beachtliche musikalische Spuren hinterlassen – mit unter anderem Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox oder ihrer ehemaligen Band Melou. 2016 gabt sie ihr erstes Solo-Debüt: Die EP «A Random Physical Sensation» bewegte in einer Sphäre fernab von Genres und Grenzen. Immer präsent aber ihre mächtige und warme Stimme, welche alle Sounds zusammenhält.

Daniel

Tausendsassa und verantwortlich für alles hinter BAZiD! Trinkt gerne guten Espresso und vermisst Berlin auch wenn er sich im Aargau und Basel langsam heimisch fühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest