Resonate 2018: Die drei Basler Live-Bands der Stunde auf der Atlantis-Bühne

Das neue Live-Popfördertool des RFV Basel präsentiert drei der heissesten Live-Bands aus der Region Basel
an einem Abend im Atlantis Basel. Über 20 tournee-erprobte Bands haben sich für Resonate beworben; nun
hat die unabhängige Fachjury aus der ganzen Schweiz drei sehr unterschiedliche Acts für Resonate 2018 am
25. Mai gewählt. Es geht aber nicht um Konkurrenz, sondern um das Live-Erlebnis.

 

Dabei sind:

• L’Arbre Bizarre (Post Punk, Wave)
• La Nefera & Kaotik Trio (Latin Rap, Balkan Beats, Ragga)
• Don’t Kill The Beast (Indie-Pop)

Alle drei Bands sind durch ihre besondere Live-Präsenz aufgefallen und auf steigendes öffentliches Interesse
gestossen. Sie hallen also bereits in den Köpfen vieler Musikfans nach. Die drei Bands haben mit dem
Juryentscheid bereits je einen Beitrag von 3 000 CHF gewonnen für ihre weiteren Projekte und Tourneen.
Das Atlantis-Publikum hat es in der Resonate-Nacht mit einem abschliessenden Voting in der Hand, die
Ticketeinnahmen des Abends anteilmässig unter den drei Bands zu verteilen.

Die unabhängige Fachjury:

  • John Bürgin, SRF Fachredaktion Musik, SRF 3 «CH Beats», Basel
  • Oliver Dredge, Geschäftsleiter und Programm Kiff Aarau, Vorstandsmitglied Petzi Schweiz, Zürich
  • Marion Meier, Booking und Produktion Zürich Openair, Zürich
  • Luise Werlen, Musikerin, ex Geschäftsführerin Musikschaffende Schweiz, Münchenstein
  • Fabienne Wolfschläger, OpenAir St. Gallen, Incognito Productions, St. Gallen

Der RFV Basel will mit Resonate in der aktuell durch Streaming dominierten Popmusikszene die zentrale
Bedeutung der Live-Präsenz von Bands betonen. Live ist im Musikgeschäft die beste Währung. Authentizität
und Emotionen sind Trumpf, denn Konzerte können, was Streaming nicht kann: Gemeinsam einen Abend lang
Emotionen erzeugen, bei Musikfans im Publikum genauso wie bei Musikerinnen und Musikern auf der Bühne.
Im besten Fall zaubert das unvergessliche Erinnerungen.

Resonate 2018

mit L’Arbre Bizarre, La Nefera & Kaotik Trio, Don’t Kill The Beast
Ort: Atlantis Basel
Datum: Freitag, 25. Mai 2018. Türöffnung 20 Uhr, Showtime 21 Uhr
Aftershow Party mit Johny Holiday ab Mitternacht
Tickets 10 CHF (nur Abendkasse)

Daniel

Tausendsassa und verantwortlich für alles hinter BAZiD! Trinkt gerne guten Espresso und vermisst Berlin auch wenn er sich im Aargau und Basel langsam heimisch fühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest